Poetisches Erzähltheater mit Livemusik und Puppenspiel

Brav erfüllt die Prinzessin ihre königlichen Pflichten und Aufgaben. Doch sie will nicht länger alleine im Schloss leben. Sie will einen Prinzen und so schickt sie eine Nachricht in die Welt: „Lieber Prinz, komm zu mir. Ich will dich heiraten!“ Aber Prinzen sind selten geworden und der schüchterne Prinz will erst gar nicht kommen. Da schickt die Prinzessin ihren gefürchteten rostigen Ritter aus, um den Prinzen zu holen. Doch der Ritter taucht mit einem Frosch auf. Dieser stellt das Leben im Schloss völlig auf den Kopf und endlich darf die Prinzessin so sein, wie sie wirklich ist.

Mit Musik, Tanz und Puppenspiel wird die Geschichte mit ihren humorvollen, poetischen und überraschenden Facetten erzählt.

Nach dem Kinderbuch von Heinz Janisch, Annette Betz Verlag
Für Kinder und die ganze Familie ab 4 Jahren

„Die Charaktere der ‚Froschkönigin‘ sprühen vor frechem Witz, sind erfrischend naiv und ganz schön kultiviert.“
johannakompacher.com

 

Download Pressefotos