bewegtes Sprechtheater mit Live Musik

Sumpfgeggis sind grün und können schwimmen, Felsgeggis sind rot und können klettern. Noch nie hat ein Sumpfgeggi einen Felsgeggi gesehen – und umgekehrt. Trotzdem leben die Geggis in Feindschaft. Da begegnen einander eines Tages die Geggikinder Gil und Rokko.

Wie die beiden verloren gehen und so zueinander finden, erzählt diese Geschichte.

von Mira Lobe, Verlag Jungbrunnen, für junges Publikum ab 4 Jahren

Das schreibt die Junge Kritik/Johanna Kompacher und Heinz Wagner vom Kinderkurier über das Stück.

Pressefotos