+43 (0) 699 18 432 837|info@theaterasou.at

Wir sind nominiert!!

2016-09-05T10:37:29+02:005. September 2016|Allgemein, Clowntheater, Kindertheater, Presse|

Pinguin People von Theater Asou, entstanden 2015 in Kooperation mit LaStrada Graz, wurde 2016 in den Kategorien „Herausragende Produktion für Kinder“ und „Herausragende Musik“ für einen STELLA-Darstellender.Kunst.Preis für junges Publikum nominiert.

Der STELLA-Darstellender.Kunst.Preis für junges Publikum wird von ASSITEJ Austria, dem Dachverband der österreichischen Theater- und Tanzszene für junges Publikum ausgeschrieben und ist in der Theaterszene ein sehr wichtiger Beitrag, um auf die hohe Qualität von österreichischen Produktionen aufmerksam zu machen.

Wir freuen uns daher ganz besonders, mit Pinguin People einen Beitrag zu leisten, und für unsere Arbeit gleich zwei mal anerkannt zu werden.

Weitere Informationen zu STELLA und den Nominierungen finden sie auf der Website.

nominiert_stella16_sw_1

STELLA 2014: wir waren dabei!

2014-10-20T12:01:40+02:0020. Oktober 2014|Presse|

Fast wie eine Oskar-Nominierung beim Film ist es, als freies Theater bei STELLA nominiert zu sein. Deshalb sind wir auch wahnsinnig stolz, dass wir mit unserem Theaterstück  Leuchtturm, Ahoi!  in der Kategorie ‚Herausragende Ausstattung‘ nominiert waren.

Wir möchten daher an dieser Stelle noch einmal den Vorhang heben für unser grandioses Team, das an der Ausstattung gearbeitet hat:

Barbara Häusl, Kostüm
Barbara hat Bühnen- und Kostümgestaltung  und Kunstgeschichte studiert und ist unsere bevorzugte Kostümgestalterin bei Produktionen.

Michael Hofkirchner, Idee, Stück, Puppenbau
Michael illustriert unsere schönen Drucksachen, hat das Stück entwickelt und ist gleichzeitig der Hauptdarsteller. Die Puppen in unseren Stücken sind von ihm.

Eugen Schöberl, Lichtdesign
Eugen hat das Licht für das Stück designed und begleitet uns bei den Vorstellungen.

Christina Weber, Bühnenbild
Christina ist ausgebildete Bühnenbildnerin und heimst regelmäßig Preise für ihre Bühnen ein.

Leute, vielen Dank! Wir freuen uns, mit so großartigen Menschen arbeiten zu dürfen.

Danke auch an die Jury von STELLA für die Nominierung und an unsere Förderer, die die Umsetzung des Stücks und der Ausstattung möglich gemacht haben: Stadt Graz Kultur, Land Steiermark und Landesjugendreferat.

Und für alle die wissen möchten wer gewonnen hat: Birgit Kellner und Christian Schlechter für Licht- und Raumkonzept in „Supernova“ / makemake produktionen & SZENE BUNTE WÄHNE, Wien/NÖ.
Wir gratulieren recht herzlich!